36261 gepflanzte Bäume
Kostenloser Versand bei Abholung in Filiale Schnelle Lieferung Verbesserung der CO²-Bilanz

Amewi T-72 - Funkgesteuerter (RC) Panzer - Elektromotor - 1:16 - Betriebsbereit (RTR) - Junge - 14 Jahr(e)

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

218,02 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei in 25NOW Filiale* Bitte beachten Sie beim Besuch der Filiale die lokalen Vorgaben und Richtlinien.

Benachrichtigen
Sobald der Artikel wieder auf Lager ist, benachrichtigen wir Sie umgehend einmalig per E-Mail.
Den Artikel senden wir gerne in Ihre gewünschte 25NOW Filiale.
Sobald der Artikel wieder auf Lager ist, benachrichtigen wir Sie umgehend einmalig per E-Mail.
Benachrichtigen lassen
102164
Amewi
23120
4260631429151
Der T-72 ist ein sowjetischer Kampfpanzer, der ab 1972 von dem Unternehmen Uralwagonsawod gebaut... mehr
Produktinformationen
Der T-72 ist ein sowjetischer Kampfpanzer, der ab 1972 von dem Unternehmen Uralwagonsawod gebaut und von der Sowjetarmee in Dienst gestellt wurde. Außer in der Sowjetunion wurde der Panzer in Polen, in der ?SSR und in Jugoslawien gebaut, in Indien ab 1980 in Lizenz. Der T-72 ist der gegenwärtig am meisten genutzte Kampfpanzer der Welt. Er wurde in großen Stückzahlen exportiert, darunter in viele Nahost-Staaten wie Syrien, Libyen, Iran und Irak. Er kam in vielen Konflikten zum Einsatz, so im Libanonkrieg 1982, dem Ersten und dem Zweiten Golfkrieg und in den Jugoslawienkriegen. Insgesamt wurden rund 20.000 Exemplare hergestellt, von denen Russland noch rund 9.200 unterhält, wobei nur etwa 1.200 aktiv sind. Die Hauptwaffe des T-72 ist die 125-mm-Kanone D-81TM, die unter dem GRAU-Index 2A46 in die Bewaffnung der sowjetischen Streitkräfte übernommen wurde. Es handelt sich um eine Glattrohrkanone, die zur Vermeidung von ungleichmäßiger Erwärmung infolge von Witterungsbedingungen mit einer Wärmeschutzhülle aus Blech versehen ist und über einen Rauchabsauger verfügt. Die Stabilisierung der Waffenanlage erfolgt durch das Stabilisierungssystem 2E28M. Die Optik des Richtschützen ist in der vertikalen Achse stabilisiert, die Waffenanlage in der horizontalen Achse. Der Höhenrichtbereich der Waffe beträgt ?6° bis +14°.

Die AMEWI Edition ist ein originalgetreuer Nachbau im Maßstab 1:16, geliefert in einem hochwertigen schwarzen Karton mit passendem Styropor Kern als Version RTR – ready to run. Der Panzer verfügt über eine Rauch- und Soundfunktion sowie eine Beleuchtungsanlage für noch überzeugendere Erlebniswelten. Die Schussfunktion erfolgt mittels Drucktaster, über die 6mm BB Hartplastikgeschosse bis zu 15m weit verschossen werden können. Die Kanone lässt sich hoch und runter bewegen, alle Steuerfunktionen sind proportional und damit feinfühlig steuerbar. Zusätzlich verfügt das Modell über ein Infrarot Kampfmodul, was Zweikämpfe mit anderen Panzern aus dieser Amewi Edition zulässt. Bei einem direkten Treffer durch einen Gegner wird der getroffene Panzer einmal sichtbar 'durchgerüttelt'. Angetrieben wird das Modell von zwei starken Motoren, die ihre Kraft über ein mehrstufiges Metallgetriebe an die Antriebsräder übertragen. Das Getriebe ist zudem innen gekapselt (abgedeckt). Alle Laufräder am Fahrwerk sind mit Metallschwingen mit dem Chassis verbunden und gedämpft. Dieses originalgetreue Modell mit seiner Oliv grünen Lackierung steht dem echten Panzer in nichts nach. Der gesamte Lieferumfang entspricht dem neuesten Stand der Technik (Elektronik TK 6.0). Ab sofort liefern wir alle Modelle mit einem zeitgemäßen Li-Ion Akku mit 1800mAh und 7,4V aus. Ein passendes 220V Stecker Ladegerät liegt dem Set ebenfalls bereits bei.

Typ: Sonstiges Spielzeug
Mindestalter: 14Jahre
Mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Amewi T-72 - Funkgesteuerter (RC) Panzer - Elektromotor - 1:16 - Betriebsbereit (RTR) - Junge - 14 Jahr(e)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.